Beste Verbindung Dank Repeater

Funksysteme mit Repeater (Relais) optimieren die Funkversorgung und stellen maximale Reichweite sowie beste Durchdringung sicher.  

Wann wird ein Repeater benötigt?

  • Zur Durchdringung baulicher Hindernisse (z.B. in Kellern, Tiefgaragen oder auf dicht bebautem Gelände).
  • Zur Überwindung geografischer Hindernisse (z.B. in den Bergen, tiefen Flusstälern).
  • Zur optimalen Kommunikation vieler Teilnehmer mit erhöhter Kommunikationsdichte (bei Großveranstaltungen mit mehreren 100 Geräten im Einsatz).
  • Bei großen Entfernungen (in unübersichtlichem Gelände).  

 

Wie funktioniert ein Repeater?

  • Bei Einsatz eines Repeaters kommunizieren die Funkgeräte nicht direkt miteinander, sondern immer indirekt über den Repeater, der das Signal aufnimmt und verstärkt weitergibt.
  • 1 Repeater im Digitalbetrieb erlaubt maximal 2 Sprechwege. Sollen mehr Teilnehmer und/oder Gruppen gleichzeitig kommunizieren können, werden zusätzliche Repeater benötigt.