Gezielte Kommunikation mit TETRA Bündelfunk

Das kann Bündelfunk:

TETRA-Funksysteme bieten bei großen oder besonders sicherheitsrelevanten Veranstaltungen viele Möglichkeiten, die Kommunikation noch effizienter und dabei besonders unkompliziert zu gestalten. Denn mit TETRA ist es einfach, viele Teilnehmer zu organisieren:

einfach

  • Nahezu unbegrenzte Anzahl an Gruppen möglich.
  • Jede Gruppe ist einzeln ansprechbar.
  • Sie sprechen in Ihrer Gruppe, ohne die anderen zu hören oder zu stören.

effizient

  • Gruppenruf: einer spricht, alle hören.
  • Einzelruf: wie beim Handy, 1-zu-1-Kommunikation ohne Mithörer.
  • Immer ohne Telefongebühren und ohne Abhängigkeit vom Handynetz.

sicher

  • Prioritäre Gruppenrufe (Notrufe) unterbrechen im Ernstfall die gesamte Kommunikation.
  • Alle Funkteilnehmer eine Sicherheitsdurchsage.

Gruppenruf

Einer spricht, alle Gruppenmitglieder hören und können antworten.

Funkspruch an eine von Ihnen definierte Gruppe, z.B. nur ans Catering, nur an alle Hostessen, nur an die Mitarbeiter der Sicherheit.

Sammelruf (ggf. mit Priorität)

Einer spricht, alle hören.

Funkspruch an alle, z.B. in Stress-Situationen.

Einzelruf

Einer spricht, nur einer hört und kann antworten.

Funkspruch an eine einzelne Person; Anwahl wie beim Telefon mittels Kurzwahlnummer.

Beispiel:

„Ordnungsdienst, bitte nächster verfügbarer Mitarbeiter die Mülleimer vor Saal 1 leeren!“

Beispiel:

„Achtung, Sturmwarnung, alle Teilnehmer und Mitarbeiter werden aufgefordert die Innenräume aufzusuchen!“

Beispiel:

„Chefhostess ruft Cateringchef. Bitte VIP-Menü in die Präsidentenlounge bringen lassen.“

Vorteile von TETRA-Bündelfunk

Effiziente Gruppenkommunikation bei vielen Funkteilnehmern

Nahezu unbegrenzte Anzahl von Gruppen möglich. Die Zugehörigkeit zu einer Gruppe wird ebenso wie die Berechtigung für Gruppen-, Sammel- und Einzelrufe nach Ihren Vorgaben individuell für jedes Gerät programmiert.

Einfache Bedienung

Intuitive, benutzerfreundliche Bedienung: Sprechtaste drücken, sprechen. Keine Rufnummerneingabe erforderlich, die voreingestellte Verbindung wird automatisch aufgebaut. Jeder im Team – auch Laien ohne Funkerfahrung – kann sofort mit den Geräten arbeiten.

Individuell

Die Geräte werden entsprechend Ihren Vorgaben programmiert, so dass jeder Teilnehmer nur die Gruppen anwählen kann, die für ihn relevant sind.

Sichere Erreichbarkeit auch in abgelegenen Bereichen

Schnelle Verbindung von Gerät zu Gerät, auch in schwierigem Gelände.

Priorisierung von Notrufen

TETRA-Funksysteme ermöglichen Notrufe, die im Krisenfall jegliche andere Funkkommunikation unterbrechen und prioritär an alle Funkteilnehmer gesendet werden.

Einzelrufe ohne Telefongebühren

TETRA bietet den Komfort eines Handy-Telefonats, aber ohne Telefongebühren und ohne Abhängigkeit von der Verfügbarkeit eines Handynetzes.

Sichere Kommunikation

Digitalfunk ist nur schwer abhörbar und schützt sensible Inhalte, die nicht jeder mithören soll. Durch die Programmierung jedes einzelnen Gerätes entsprechend Ihrer Vorgaben kann jeder Teilnehmer nur die Gruppen anwählen und mithören, für die er berechtigt ist.

Verfügbare Geräte:

  • Motorola MTP850, CEP400, MTP6550, MTH800
  • Motorola MTP850 ATEX
  • Sepura STP8000, SRH3800
  • Hytera PT580H
  • Motorola MTM800E, MTM5400